Quick-Tower

Das Spannsystem für Horizontalbearbeitungszentren


Der stabile und vibrationsarme Gusskörper ist unsere Lösung für die Aufnahme von Schraubstöcken in Horizontalbearbeitungszentren. Durch die Bestückung mit Quick-Point Rasterplatten kann der Quick-Tower vielseitig und individuell bestückt werden. Je nach Version der Rasterplatte, der Version des Turmes und des Schraubstocktypes können bis zu 28 Schraubstöcke gleichzeitig aufgenommen werden, womit sich Maschinenlaufzeiten um ein Vielfaches erhöhen lassen. Ein schnelles Auf- und Abrüsten der Schraubstöcke ist durch das hochgenaue Nullpunktsystem ebenfalls garantiert. In den Rasterplatten kann das in den Schraubstock eingespannte Werkstück schnell und positionsgenau um 90° gedreht werden, womit statt 3 Seiten somit nun 5 Seiten komplett fertig bearbeitet werden können. Den Quick-Tower gibt es in zwei verschiedenen Höhen (668 mm und 860 mm). Zur Besfestigung des Quick-Tower auf dem Maschinentisch gibt es drei Optionen:

1. Aufnahme im Quick-Point Nullpunktspannsystem (z. B. 4-fach Rasterplatte 96, gespannt über eine Anzugsschraube)
2. Aufnahme in einer Quick-Tower Universellen Grundplatte, die auf dem Maschinentisch befestigt ist
3. Direkt auf dem Maschinentisch über ein individuelles Befestigungsbohrbild passend zu den Nuten/Bohrungen des Tisches

Quick-Tower Universelle Grundplatte

Quick-Tower Universelle Grundplatte

Produkt-Details
Quick-Tower

Quick-Tower

Produkt-Details
Quick-Tower 52, Rasterplatte

Quick-Tower 52, Rasterplatte

Produkt-Details
Quick-Tower 96, Rasterplatte

Quick-Tower 96, Rasterplatte

Produkt-Details